Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Mit einer fremden Kamera mit einer 50mm  Festbrennweite quadratische Bilder zu erstellen ist bei über 30° schon sehr anstrengend… Der 4. Fotowalk von Hannah und Ralf Moser hat mich mal wieder aus der allzu bequemen Komfortzone gelockt. Man ist schnell in einer Arbeitsweise verhaftet. Klar bietet ein eigener Stil und eine bevorzugte Arbeitstechnik Sicherheit und gleichbleibende Qualität… doch lohnt es sich aus den gewohnten Bahnen auszubrechen.

Hier die Spielregeln für die Bilder:

Beim Walk Fotografie im Rheinauhafen werden wir uns auf die Triple-F konzentrieren:

Format -> quadratisch
Farbe -> Farbton-Kontraste
Festbrennweite -> fest gewählte Blickwinkel

Eine Beschreibung des Walk findet man hier.

Wieder einmal muss ich den Mannheimern vom Ateliers im Delta für einen weiteren Schritt fotografischer Entwicklung danken. Es hat wieder viel Spaß gemacht. Hier meine Ergebnisse: